Startseite

Wohnen, Leben und Arbeiten

Funktionierende Lebensräume in der Stadt kennen alle Facetten.

Viele Veränderungen unserer Gesellschaft fordern neue Lösungen in der Gestaltung von Lebensräumen. Dies gilt insbesondere für Lebensräume in der Stadt. Die RheinBauLand AG begreift Stadtplanung als interdisziplinären Prozess in enger Kooperation mit Partnern, Kommunen und der Öffentlichkeit. Ganz gleich, ob wir neue Stadtquartiere planen, Potenziale für Gewerbeansiedlungen nutzen oder Infrastrukturprojekte umsetzen.

Eine Mission mit Herz und Verstand

Wer wir sind – Wir entwickeln aus Leidenschaft. Erfahrung ebnet unseren gemeinsamen Weg. Mit dem Ziel optimale Lebensräume zu schaffen, sind wir, die RheinBauLand AG, als Ihr Projektpartner an Ihrer Seite.

Holger Coers Vorstand

ist als Vorstand und Mitgesellschafter der RheinBauLand AG für das operative Geschäft zuständig. Der Diplom-Geograph ist hauptverantwortlich für die Grundstücksakquisition und die Projektentwicklung. Holger Coers war über zwölf Jahre für den bundesweiten Entwickler Aurelis tätig, im Bereich Development & Akquisition und Development Rheinland. In seiner Funktion bei der Aurelis war Holger Coers auch Prokurist der Amelis Projektentwicklungs GmbH.

PERSÖNLICHE REFERENZEN

 

Meike Kanstein Projektentwicklung

ist Projektentwicklerin bei der RheinBauLand AG. In dieser Funktion war sie von 2016 bis 2019 bei der Aurelis in der Land- und Hochbauentwicklung für das Areal des ehemaligen Güterbahnhofs in Ehrenfeld aktiv. Von 2004 bis 2016 war die Immobilien-Ökonomin (IREBS) für den Hochtief-Konzern tätig. Schwerpunkte waren dort die Bereiche Business Development, Geschäftsfeldentwicklung, M&A sowie die operative Tätigkeit als Projektentwicklerin im Wohnungsbauprojekt „Le Flair“ in Düsseldorf.

PERSÖNLICHE REFERENZEN

 

Andrea Ortmann Assistenz Vorstand

war vor ihrem Wechsel als Vorstandsassistentin zur RheinBauLand AG 17 Jahre für das Immobilienunternehmen Aurelis tätig, wo sie in ihrer Funktion als Assistenz der Regionalleitung strategische Projekte verantwortete und viel Erfahrung in den Bereichen Marketing, Eventmanagement und Personalwesen sammelte. Zuvor hat die Wirtschaftsfachwirtin bei der Deutsche Bahn Immobiliengesellschaft sowie Bauträgern in unterschiedlichen Bereichen des Immobiliengeschäftes gearbeitet.

Mit Weitsicht planen

Was wir tun – Die RheinBauLand AG versteht sich als verlässlicher Partner, wenn es um die Akquisition und städtebauliche Entwicklung, Erschließung und Vermarktung von Grundstücken in den Metropolregionen Köln/Bonn und Rhein-Ruhr geht.

AKQUISITION

Zur Projektentwicklung und im Rahmen der Erweiterung unseres Portfolios sind wir stets auf der Suche nach geeigneten Immobilien und Grundstücken. Außerdem interessieren wir uns für Objekte mit Entwicklungs- und Revitalisierungspotenzial.

ERSCHLIESSUNG

In eigenen grundstücksbezogenen Projektgesellschaften, die direkt an die RheinBauLand AG angebunden sind, arbeiten wir mit Sorgfalt und Hochdruck an Bauland- und Quartiersentwicklungen in Köln und der Region.

VERMARKTUNG

Wir verstehen uns als verlässlicher Partner von Grundstückseigentümern und Kommunen in der Entwicklung städtebaulicher Prozesse. Ganz gleich, ob wir eigene Liegenschaften entwickeln oder als Projektmanager für andere tätig werden.

Entdecken und steuern

Wie wir arbeiten – Unsere Stärke liegt in der Flexibilität. So übernehmen wir ganz unterschiedliche Aufgaben in der Immobilienwirtschaft für Sie.

ANKAUF

Sie haben ein Grundstück oder eine Immobilie zu verkaufen? Dann sprechen Sie uns an. Interessant sind für uns folgende Grundstücke:

LAGE:
Groß- und Mittelstädte in Nordrhein-Westfalen sowie deren direktes Umland

GRÖSSE:
Grundstücke ab 10.000 m² bzw. 5.000 m² Nutzfläche

NUTZUNGEN:
Wohnen (Einfamilienhaus- und Geschosswohnungsbau), Gewerbe (Büro/Hotel), Einzelhandelsnutzungen, Bildung (Schulen/Kitas)

FLÄCHEN:
Grundstücke ohne Planungs- und Baurecht, Gewerbe- und Industriebrachen bebaut oder unbebaut, Konversionsflächen, ehemalige Sportanlagen

PROJEKTENTWICKLUNG

Die Immobilienwirtschaft ist ein komplexer Wirtschaftszweig rund um die Entwicklung, Produktion, Bewirtschaftung und Vermarktung von Immobilien. Themengebiete wie die Immobilienprojektentwicklung, Digitalisierung, Prozessmanagement, Immobilien- und Baurecht oder Facility Management verlangen vielfältiges Knowhow, das über die klassischen betriebswirtschaftlichen Bereiche hinausgeht. Ein Grund mehr, in der Realisierung Ihres nächsten Projektes auf die Projektmanagement-Kompetenz der RBL RheinBauLand AG zu setzen.

BAULANDENTWICKLUNG

Wir entwickeln und erschließen Grundstücke und ehemalige Industriebrachen zu höherwertigen späteren Nutzungen. Dabei berücksichtigen wir die Vorgaben der Stadtplanung, nutzen diese Informationen als Grundlage für nachhaltige Wertschöpfung und schaffen langfristige Werte für Menschen und deren direktes Umfeld. Zukunftsorientierte, nachhaltige Baulandentwicklung bedeutet für uns, eine Balance zwischen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Aspekten zu finden.

MANAGEMENT

Wir konzipieren und realisieren in enger Abstimmung Ihr Wunschprojekt. Ganz gleich, ob Sie eine Gewerbeimmobilie oder eine Wohnanlage planen. Wir liefern Ihnen Ideen für die Entwicklung und die erfolgreiche Vermarktung Ihres Standortes. Wir übernehmen die Planung baulicher Maßnahmen und finden auf Wunsch auch den idealen Mieter für Ihre Immobilie. Dabei können wir auf langjährige Kontakte zu den Verantwortlichen in Industrie, Handel und Gewerbe setzen.

Mehrwert durch Kompetenz

Partner bedeuten Mehrwert – Die Abwicklung komplexer Prozesse ist nicht zuletzt eine Frage des Vertrauens. Wir setzen auf langjährige, persönliche Erfahrung miteinander.

Stefan Frey Immobilien-Projekt-Management AG

Besteht seit mehr als 20 Jahren und hat in Köln bereits mehr als 2.000 Wohnungen, Häuser und diverse Gewerbebauten an verschiedenen Standorten errichtet und saniert.

https://www.frey-ag.de

CONVALOR Projektpartner GmbH 

Das Kölner Familienunternehmen ist ein unabhängiger Eigenkapitalgeber mit Fokus auf den deutschen Immobilienmarkt.
 

https://www.convalor.de